Baumpflanzaktion des SI Clubs Darmstadt in Darmstadt entlang der Cooperstraße am 13.11.2021

Zum 100-jährigen Jubiläum initiieren Soroptimistinnen daher weltweit im Sinne der Nachhaltigkeit und des Umweltschutzes Baumpflanzaktionen, so auch der Club Darmstadt. Wir planen eine Baumpflanzaktion am 13.11.2021 zusammen mit dem Verein für Internationale Waldkunst e.V. , bei welcher wir 100 Bäume pflanzen werden, 50 Winterlinden und 50 Spitzahorn.

 

Baumpflanzaktion Cooper Straße 11/2021 (Bild: SI Club DA)

Im Juli 1921 gründeten 80 Frauen aus Wirtschaft und Gesellschaft den 1. Soroptimist Club in Oakland, Kalifornien. Ähnlich den neuen gesellschaftlich und beruflich attraktiven Männerclubs wollten sie sich ebenfalls vernetzen. So entstanden die ersten Frauenclubs im 20. Jahrhundert und verbreiteten sich schnell. Schon mit ihrem ersten Hauptprojekt traten die kalifornischen Soroptimistinnen öffentlich für den Erhalt der legendären Mammutbäume ein und erreichten, dass sie unter Naturschutz gestellt wurden. Die Mammutbäume waren damals massiv durch Abholzung bedroht.

Heute zeugt der Redwood National Park vom Erfolg des Projektes der Soros vor 100 Jahren.

„SI ist die weltweit größte Service-Organisation berufstätiger Frauen.
Durch BewusstmachenBekennen und Bewegen setzen wir uns ein für:

  • die Verbesserung der Stellung der Frau,
  • hohe ethische Werte im Berufs- und Geschäftsleben sowie auch in den anderen Lebensbereichen,
  • die Menschenrechte,
  • Gleichheit,
  • Entwicklung und
  • Frieden.

Der Name Soroptimist leitet sich vom lateinischen Sorores optimae ab und heißt wörtlich übersetzt 'beste Schwestern', bedeutet für uns aber vor allem 'Schwestern für die beste Sache'. Hierfür wollen wir uns gesellschaftspolitisch engagieren.“ (SI Deutschland)

Auf der Grundlage gemeinsamer Werte stehen bei den Soroptimistinnen als Service-Club die Pflege freundschaftlicher Beziehungen untereinander und der gemeinsame Einsatz für das Wohl anderer im Mittelpunkt. Soroptimistinnen befassen sich mit Fragen der rechtlichen, sozialen und beruflichen Stellung der Frau und vertreten die Position der Frauen in der öffentlichen Diskussion. Sie setzen sich ein für die Verbesserung der Lebensbedingungen und bessere Bildung für Frauen und Mädchen. Sie agieren lokal, regional, national und global.  Inzwischen ist Soroptimist International (SI) mit weltweit 70.000 Mitgliedern in 118 Ländern und 2.900 Clubs eine der weltweit größten Service-Organisationen berufstätiger Frauen mit gesellschaftspolitischem Engagement. Als Nichtregierungsorganisation hat Soroptimist International einen allgemeinen Konsultativstatus im Wirtschafts- und Sozialrat der Vereinten Nationen, ist in etlichen UN-Unterorganisationen und im Deutschen Frauenrat vertreten.

Der SI Club Darmstadt hat 38 Mitglieder.

Aufgestellt: Sabina Freienstein     (September 2021)

 




YouTubeFacebookXingInstagramPodcast
Top